Facebook: Wie du mit deiner Business-Seite eine andere Facebook-Seite taggst

Facebook: Wie du mit deiner Business-Seite eine andere Facebook-Seite taggst
Wie du mit deiner Business-Seite eine andere Facebook-Seite taggst

In dieser Serie lernst du Schritt für Schritt, wie du Facebook als Seitenbetreiber nutzt. Dazu werde ich einfach zu verstehende Schritt-für-Schritt-Anleitungen beschreiben, die du sofort anwenden kannst. In diesem Beitrag lernst du, wie du mit deiner Business-Seite eine andere Facebook-Seite erwähnst.

Für die komplette Liste der Artikelserie „Facebook-Basics für Seitenbetreiber“ scrolle bis zum Ende des Posts!


Tagge eine andere Facebook-Seite

Inzwischen weißt du durch die Artikelserie „Facebook-Basics für Seitenbetreiber„, wie du Facebook als dein Business verwendest und wie du auf einer anderen Facebook-Seite ein Like setzt. Genauso wichtig ist es zu wissen, wie du eine andere Facebook-Seite erwähnst (taggen). Es ist immer eine positive Sache, anderen Seiten zugute zu halten, was sie geleistet oder geschrieben haben. Dafür erwähnst bzw. taggst du diese Seiten in deinem Post. Das hilft dir, Beziehungen aufzubauen und gibt deinen Posts ein Stück Glaubwürdigkeit. Folge diesen Schritten, um eine andere Seite in deinem Post zu erwähnen.

4 einfache Schritte, um eine andere Facebook-Seite zu erwähnen

1. Sobald du dich entschieden hast, wo in deinem Post du eine andere Facebook-Seite erwähnen möchtest, tippe das „@“-Zeichen und anschließend ohne weiteres Leerzeichen den Namen der Seite, der Person oder des Business ein.
2. Das wird eine Drop-Down-Liste der Seiten erscheinen lassen, die du bereits geliked hast.
3. Wenn du dann das Business oder auch die Organisation bzw. Facebook-Seite gefunden hast, die du in deinem Post erwähnen möchtest, dann klicke den Namen an und er wird in blauer Farbe in deinem Post erscheinen.
4. Setze danach deinen Post fort.

Erwähne mit deiner Business-Seite eine andere Facebook-Seite

Suche hier nach dem Business oder der Organisation deiner Wahl.

Solltest du mal nicht das gewünschte Business, die entsprechende Organisation bzw. Seite in diesem Drop-Down-Menü sehen, dann stehen die Chancen gut, dass du die Seite noch nicht geliked hast. Du musst dann erst nach dem Business oder der Organisation bzw. Seite suchen und liken, bevor du sie in deinen Posts erwähnen kannst. Wie das geht, findest du im Artikel „Like mit deiner Business-Seite eine andere Facebook-Seite“ beschrieben.

Jetzt, da du andere Facebook-Seiten in deinen Posts erwähnen kannst, möchte ich mich weiterführenden Eye-Catchern widmen: Ein Bild bzw. einen Link in deinem Post hinzufügen. Wie du ein Bild bzw. einen Link in deinem Post hinzufügst, verrät dir der Post „Ein Bild oder einen Link zu einem Facebook-Post hinzufügen„.

Hast du Fragen oder Anregungen? Dann her damit! 🙂

Die komplette Liste der Artikelserie „Facebook-Basics für Seitenbetreiber„:

1. Nutze Facebook als dein Business
2. Like mit deiner Business-Seite eine andere Facebook-Seite
3. Eine andere Facebook-Seite in eigenen Posts erwähnen (taggen)
4. Ein Bild oder einen Link zu einem Facebook-Post hinzufügen
5. Füge deinen Facebook-Posts Hashtags hinzu

István ist seit 2007 in den Bereichen Community und Social Media Management unterwegs und berät Unternehmen rund um den strategischen, konzeptionellen und nachhaltigen Einsatz digitaler Kommunikation in sozialen Netzwerken. Zusätzlich betreut er diverse Social Media Auftritte und Kampagnen. Bei Fragen und Anregungen vernetze dich mit István. Twitter | Facebook | LinkedIn | Xing

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Please Do the Math      
 

Style Switcher

Layout options
  • Boxed Layout
  • Full Width Layout
Header options
Accent Color Examples
Background Examples (boxed-only)
  • detailed
  • pixels
  • diagonal-noise
  • swoosh_bw
  • swoosh_colour
  • beach
  • sundown
View all options →